Duschbatterie - die besten Mischbatterien für die Dusche im Test. Duschbatterie. (Bild von Amazon.de).

Eine Dusche gehört zu jedem Haushalt dazu, wir benutzen sie täglich und deswegen sollte auch der bei Auswahl der richtigen Dusche ganz genau überlegt werden. Im Idealfall kauft man sich eine Dusche nicht einfach so fertig, sondern kann aus vielen verschiedenen Optionen und Einzelteilen wählen, um dann am Schluss tatsächlich seien ideale Kreation zu bekommen. Hier gibt es sehr viele Dinge, die zu achten sind, und eines davon ist die Duschbatterie.

Unter einer Duschbatterie, auch genannt Duscharmatur, ist ein Griff zum Temperaturregeln des Wassers zu verstehen. Doch nicht nur das Wasser kann damit genau eingestellt werden, es gibt auch schon einen Rückflussverhinderer und das Schmutzsieb.

Zuerst einmal kann man mit Hilfe einer Duschbatterie, wie auch gerade schon gesagt wurde, die Wassertemperatur individuell regeln. Zumeist liegt der Einstellungsbereich hier bei ungefähr 5 bis 50 Grad, vereinzelt kann der Interessent auch noch drunter oder drüber kommen. Des Weiteren gibt es meistens bei der 40 Grad Marke eine Sicherheitstaste, um Sie vor Verbrennungen zu schützen, falls doch das Wasser aus versehen in die falsche Richtung gestellt wird.

Zu weitere Dinge sind der Rückflussverhinderer und das Schmutzsieb. Beide sind in der Batterie innen eingebaut, um sie vor Verschmutzung zu schützen und eine lange Lebensdauer zu garantieren. Zum Beispiel kann es bei etwas älteren Rohren im Haus durchaus vorkommen, dass sich zu viel Kalk mit in der Duscharmatur ablagern würde. Durch einen Schmutzsieb wird dieses Problem gelöst.

Des Weiteren gibt es so einige Dinge, die beim Kauf zu beachten sind, um sich dann später nicht doch zu ärgern. Hier sollte die erste Entscheidung in Richtung des Materials fallen. Am häufigsten werden (verchromte) Messingkörper verwendet, doch auch bessere Materialien finden schon Einsatz, die dann allerdings auch um einiges teurer sind. Danach muss die Größe ermittelt werden, denn nicht jede Batterie passt auch in jede Dusche, auch in Bezug auf die Größe der Anschlüsse. Es empfiehlt sich, bei diesem Fall im Produktdatenblatt nachzulesen. Nicht zu vergessen an dieser Stelle ist auch die Temperaturregelung. Wie tief gehen die Stufen nach oben und unten? Zu guter letzt entscheidet dann natürlich auch das Aussehen, denn eine gute Duscharmatur nützt so gar nichts, wenn sie dem Anwender nicht wirklich gefällt.

Duschbatterie im Vergleich

Duschbatterie
Hansgrohe Brause-Einhebelmischer Focus Wandmontage mit S-Anschlüssen, verchromt, 31960000
  • Hersteller: Hansgrohe
  • Typ: Einhebelmischer
  • Keramik-Mischventil
  • Temperaturregelung individuell einstellbar
  • max. 22 l/min Durchfluss
  • Aufputz
  • S-Anschlüsse mit Schalldämpfer
  • Gewicht: 2.1 Kg
  • Abmessungen: 11.7 x 7 x 20 cm

Gesamtbewertung
 
 

Dieser Einhebelmischer stammt von dem Markenhersteller Hansgrohe und eignet sich ideal für die Montage in der Dusche. Der Anschluss erfolgt über zwei S-förmige Verbinder, die zudem schallgedämpft sind. Sie brauchen zur Montage nur einen 30er Gabelschlüssel. Der Einhebelmischer ist für die Aufputzmontage vorgesehen und verfügt über eine Griffverriegelung.

Duschbatterie
EISL NI023CR Wannenfüll- und Brause Einhebelmischer Dolce Vita
  • Hersteller: EISL
  • Typ: Wannen- und Duschmischer
  • verchromt
  • Einhebel
  • Keramikkartusche
  • Gewicht: 1.3 Kg
  • Abmessungen: 21.4 x 14.6 x 11 cm

Gesamtbewertung
 
 

Diese Duschbatterie ist zugleich für Badewannen geeignet und kommt klassischerweise bei kombinierten Badewannen mit Duschbrausen zum Einsatz. Dieses Modell ist ein Einhebelmischer mit Keramikkartusche. Über den Hebel wird per Drehung die Temperatur eingestellt, die Höhenauslenkung des Hebels steuert den Wasserdruck. Intern verwendet dieser Einhebelmischer eine 40mm Kartusche.

Duschbatterie
CON:P Piccolo Brause-Einhebelmischer, chrom, SA842
  • Hersteller: Con P
  • Typ: Einhebelmischer
  • verchromtes Messing
  • Model Piccolo
  • auswechselbare Kartusche
  • inkl. Montagezubehör
  • Gewicht: 939 g
  • Abmessungen: 19.4 x 14 x 10.2 cm

Gesamtbewertung
 
 

Diese Einhebelmischer von Con P ist ideal für Duschen geeignet und sehr kostengünstig erhältlich. Dieses Modell ist aus Messung und ist verchromt. Die Mischerscheiben sind aus Keramik und wechselbar.

Duschbatterie
Duschthermostat-Thermostat Armatur-Duscharmatur-Chrom
  • Typ: Duschthermostat
  • Chrombeschichtet
  • Aufputz
  • Sicherheitssperre
  • Auswechselbares Thermostatelement

Gesamtbewertung
 
 

Diese Duschbatterie ist in Form eines Thermostats ausgeführt, d.h. die Temperatur wird präzise per Regler eingestellt. Auf der gegenüberliegenden Seite des Thermostats gibt es eine Einstellung für den Wasserdruck. Dadurch können Sie die Temperatur beim Duschen exakt regeln und den Wasserdruck nach Wunsch einstellen. Duschthermostate regeln die Temperatur auch bei schwankendem Wasserdruck und sorgen so für ein angenehmeres Duschen. Die Armatur hat ein auswechselbares Thermostatelement und eine Sicherheitssperre. Es ist natürlich für Durchlauferhitzer geeignet.

Duschbatterie
GROHE Grohtherm 800 Brausethermostat 34558000
  • Hersteller: Hansgrohe
  • Typ: Duschthermostat
  • Wassersparfunktion
  • Sicherheitssperre
  • Rückflussverhinderer
  • S-Anschlüsse
  • Gewicht: 1.1 Kg
  • Abmessungen: 38.1 x 12.1 x 8.1 cm

Gesamtbewertung
 
 

Dieses Duschthermostat ist Markenware von Hansgrohe. Mit diesem Thermostat für die Dusche steuern Sie Wassertemperatur und Wasserdruck getrennt. Die Temperatur wird auch bei schwankendem Druck möglichst konstant geregelt und ermöglicht so ein angenehmes Duschen. Das Thermostat hat eine Wasserspar-Technologie integriert und arbeitet mit einem Thermoelement. Es hat einen Rückflussverhinderer und eine Sicherheitssperre gegen zu heiße Temperaturen.

Duschbatterie
BAYTTER® Duschthermostat Brausethermostat Messing, Chrom Thermostat Duscharmatur Brausebatterie
  • Hersteller: Baytter
  • verchromtes Messing
  • Thermostat mit Sicherheitssperre
  • inkl. Montagematerial
  • Gewicht: 1.5 Kg
  • Abmessungen: 26 x 6 x 4 cm

Gesamtbewertung
 
 

Dieses Duschthermostat eignet sich ideal zur regulierten Temperatureinstellung beim Duschen. Mit dem Hebel links wird der Wasserdruck eingestellt, rechts regelt das Thermostat die Temperatur nach dem eingestellten Sollwert. Der Hersteller gibt an, dass das Thermostat die Temperatur innerhalb von drei Sekunden passend regelt. Das Thermostat verfügt über einen Verbrühschutz. Es ist für einen Wasserzulauf-Abstand zwischen 135 und 165 mm geeignet.