Die Schneckendusche verkörpert eine ästhetische Alternative zur gewöhnlichen Dusche. Sie kann ein wahrhafter Eyecatcher sein, denn sie besitzt eine außergewöhnliche Form.

Zunächst muss erwähnt werden, dass diese Dusche bodengleich eingebaut wird, also barrierefrei ist. Ihre Wand ähnelt der Form einer Schnecke, sie besitzt eine sogenannte archimedische Spiralform. Die Dusche ist also von außen mit einer Rundung nach innen begehbar. Im Innern befindet sich folglich die Brausevorrichtung.

Zumeist wird die Form gemauert und dann gefliest, daher muss ein technisch versierter Maurer zu Rate gezogen werden. In den meisten Fällen reicht also ein Sanitär-Fachmann nicht aus. Die Schneckendusche benötigt ca. 2 Quadratmeter Platz, ist also keine Alternative für ein kleines Bad.

Dies ist auch zugleich eines der wenigen Nachteile dieser Duschen-Art. Ein weiterer Nachteil ist, dass die Befliesung mithilfe sehr kleiner Platten erfolgen muss, sodass die Rundung realisiert werden kann. Folglich stellt dies einen erhöhten Mehraufwand dar und endet in Mehrkosten.

Die Vorteile überwiegen jedoch letztenendes. Die Dusche kommt barrierrfrei daher, also bodengleich. Des Weiteren ist durch die Befliesung der Reinigungsaufwand gemindert, im Gegensatz zu einer Dusche mit einer Glaswand. Zudem wird kein Durchvorhang benötigt, der permanent gewaschen werden muss. Besagte Duschen können sowohl in der Wohnung selbst als auch im Garten, also im Außenbereich, installiert werden. Möglich wird dies auch aufgrund ihrer Form, die vor Blicken schützt. Sofern genügend handwerkliches Geschick vorhanden ist, kann die Dusche selbst gebaut werden, denn Bausätze für diese Duschen-Art gibt es auch online.

Wenn also ausreichend Platz vorhanden ist, die Dusche möglichst behindertengerecht oder elegant gebaut sein soll, womöglich auch, um für das Alter vorzusorgen, wenig Säuberungsaufwand betrieben werden soll und keine lästigen Wasserflecken auf Glasscheiben anfallen sollen, so ist diese Bauweise einer Dusche die optimale Lösung. Ebenso kann sie als Abkühlung für den Sommer dienen und außerhalb des Hauses aufgebaut werden. Ein echtes Allround-Talent also. Achten sollte beim Kauf auf jeden Fall auf das Material und die Fliesen gegeben, denn schließlich soll die Vorrichtung auch angemessen lange halten.

Beliebte Schneckenduschen im Vergleich